Providing Solutions is our Strength

Projektablauf

Unser Weg zur Reduzierung Ihrer Stromkosten

SCHRITT 1 : VORSTELLUNG DES DELTAVOLT-KONZEPTS

Wir informieren Sie über die technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen einer Spannungsregelung innerhalb der DIN IEC 60038 und beschreiben Ihnen detailliert unser DeltaVolt-Konzept zur Stromverbrauchsminderung bei elektrischen Betriebsmitteln.

SCHRITT 2 : AUFNAHME DER ELEKTRISCHEN BETRIEBSMITTEL.

Da nicht alle elektrischen Betriebsmittel mit der selben Verbrauchsreduktion auf eine Spannungsregelung reagieren, unterziehen wir deren Struktur einer gründlichen Analyse. Hierbei berücksichtigen wir leistungskonstante, energiekonstante und spannungsabhängige Verbraucher mit ihrer jeweiligen Leistungsaufnahme und Laufzeit. Ein Techniker erfasst Vorort die technischen Gegebenheiten. Für lediglich einige Stunden benötigt er die Mithilfe eines Ihrer Mitarbeiter. Der Techniker setzt ein Leistungsmessgerät, um eine zuverlässige Aussage über die Ersparnis treffen zu können. Das Leistungsmessgerät zeichnet die in Ihrem Unternehmen vorherrschende Spannung an zentraler Stelle über den Zeitraum von 4-7 Tagen auf. Mit moderner Messtechnik und langjähriger Erfahrung können wir exakt die Leistungsdaten eines bestimmten Areals ermitteln. Das ist insbesondere dann erforderlich, wenn nur Teilbereiche eines Unternehmensnetzes mit geregelter Spannung versorgt werden sollen. Sämtliche Fragen zum Aufstellort und den Einbaukosten klären wir bereits in der Angebotsphase.

SCHRITT 3: ERSPARNISBERECHNUNG / ANGEBOT

Auf Basis der technischen Aufnahme, der Spannungs-/Strom- und Leistungsmessung sowie den von Ihnen übermittelten Stromverbrauchszahlen und Bezugskonditionen ermitteln wir die Ersparnisquote und unterbreiten Ihnen ein Angebot mit Amortisations-Garantie für alle bis zur Inbetriebnahme erforderlichen Leistungen.

SCHRITT 4: FERTIGUNG / INSTALLATIONSVORBEREITUNG

Sämtliche DeltaVolt-Anlagen werden individuell gefertigt. Nach Auftragserteilung benötigt die RUHSTRAT GmbH zwischen vier bis zwölf Wochen zur Fertigung der Anlage. Parallel hierzu klären wir alle für die Montage relevanten Umstände.

SCHRITT 5: EINBAU / INBETRIEBNAHME / ERSPARNISNACHWEIS LIEFERUNG, EINBAU UND INBETRIEBNAHME DER DELTAVOLT-ANLAGE MIT ANSCHLIESSENDER NETZANALYSE ZUR ERSTEN MESSUNG DER ERSPARNIS.

Nach der Inbetriebnahme der DeltaVolt-Anlage zeichnen wir mit einem Netzanalysegerät die Leistungsdaten auf und dokumentieren die Reduzierung. Dabei wird eine stabile Last beim Kunden erzeugt und durch Veränderung der Spannung zeigen wir die veränderte Wirkleistung mit und ohne DeltaVolt. All dies wird mit einem Netzanalysegerät dokumentiert.