Über uns...

Über uns

Die Marke Ruhstrat

Die Brüder Adolf und Ernst Ruhstrat gründeten im Jahr 1888 ein Elektrogeschäft in Göttingen. Bis heute entwickelte sich daraus ein modernes mittelständisches Familienunternehmen.

Im Jahr 1894 hat Ruhstrat in Zusammenarbeit mit dem Nobelpreisträger Prof. Walter Nernst, Universität Göttingen, mit dem regulierbaren Schiebewiderstand die Grundlage für das Einstellen bzw. Verändern von Widerständen sowie von Strom und Spannung geschaffen.

Die weitere Entwicklung führte zwei Jahre später zum Bau des ersten widerstandsbeheizten Hochtemperaturofens und weitere zwei Jahre später (zur Übertragung des Baus von Hochtemperaturöfen für industrielle Zwecke) an die “Elektromechanischen Werkstätten Gebr. Ruhstrat“.

Lesen Sie hier mehr über die Geschichte der Marke Ruhstrat